Büro für Gestaltung

Die Entwicklung von Kesselprodukten mit hohem technischem Anspruch in industriellen Sektoren erfordert angepasste und leistungsfähige Designwerkzeuge sowie wichtige menschliche Fähigkeiten.

Unser technisches Team, das sich aus qualifizierten Konstrukteuren zusammensetzt, wird Sie von seinem Know-how im Bereich des Kesselbaus profitieren lassen und Sie bei all Ihren Projekten begleiten (Herstellung von horizontalen und vertikalen Tanks und Druckbehältern).

Zuständigkeitsbereich

  • Beherrschung von Normen, Bauvorschriften und Rechtsvorschriften
  • Beherrschung von Computerwerkzeugen (CAD, Berechnungssoftware usw.)
  • Erstellung von allgemeinen und detaillierten Plänen gemäß den Spezifikationen
  • Aufstellung von Berechnungsunterlagen
  • Ausarbeitung von Schweißvorschriften
  • Ausarbeitung von Inspektions- und Kontrollplänen
  • Ausarbeitung von Verfahren (Beschichtung, Herstellung usw.)
  • Versorgungsmanagement
  • Verfolgung der Unterlagen, Verwaltung der technischen Dokumentation und der Materialzertifikate
  • Einreichung eines Herstellerdossiers am Ende des Projekts gemäß der geltenden Gesetzgebung

Fachgebiet

Liegende Lagertanks nach NF EN 12285-1 & 2 und NF E 86-410 :

  • Haushalts-Heizöltanks
  • Kohlenwasserstoff-Lagertanks (Diesel, E85, B100, AdBlue, …) gemäß NF EN 12285-1 & 2
  • Mobile Stationen (Tank im Container) nach NF EN12285-2
  • Luftfahrzeug-Lagertanks nach NF EN 12285-1 & 2
  • Regenwassertanks und Löschwassertanks nach NF E 86-410
  • Forstliche Löschwasserbehälter

Kesselbau nach Plan (spezifische Studien):

  • Druckgeräte nach CODAP 2020 / NF EN 13445 / ASME VIII Division 1 / Richtlinie 2014/68/EU
  • Vertikaltanks nach CODRES 2015 / NF EN 14015
  • Berechnung der spezifischen Betriebsbedingungen nach Eurocode (Nachweis der Erdbeben-, Wind- und Schneesicherheit)
  • Rohrleitungen oder Rohrleitungselemente nach NF EN 13480
  • Silos in Übereinstimmung mit NF P 22-630
  • Appareils chaudronnés divers (Malaxeurs, appareils à cuire sucrerie, séparateurs d’hydrocarbures, …)

Technische Mittel

Gestaltung : SolidWorks / DraftSight
Berechnung : AutoPipe Vessel / SolidWorks Simulation
Planung : Microsoft Project
Methoden: Logitrace / Actcut